Tag des schwäbischen Waldes am 17.09.2017

von Daniel Friz

Nutzen Sie die Chance, am Tag des Schwäbischen Waldes, am 17.09.2017 (11-17 Uhr), einen Blick hinter die Kulissen der Whiskyproduktion im Keller der Burg Reichenberg zu werfen.

An diesem Tag im Jahr haben Sie die Gelegenheit unseren Whiskykeller in der Burg Reichenberg zu besuchen und Ihre eigenen Eindrücke zu gewinnen.
Im Keller selbst erwartet Sie die einmalige Möglichkeit verschiedene Whiskys, Rum, Trester oder Apfelbrände im Kerzenschein direkt aus dem Holzfass zu probieren. Dabei lernen Sie kennen, wie unsere Produkte in Fässern aus amerikanischer Weißeiche, Esche, Akazie o.Ä. mit unterschiedlichen Toastungen, teils mit Weißwein, Rotwein, Whisky oder Cognac zuvor befüllt, ein immer unterschiedliches Aroma aufnehmen.

Sicher können Sie hier ihren ganz persönlichen Favoriten finden.
 
Außerdem haben Sie die Möglichkeit die Burg Reichenberg inklusive dem großen Bergfried von innen zu besichtigen. Die Bewirtung inklusive Burgcafe übernimmt die Murrtalschule.

Zurück